Your Search

jump to filter-options
Search for: Year = 1835 - 1900
 
  • Title page
    in einem römischen Amphitheater werden vor den Augen der Zuschauer wehrlose Afroamerikaner von Südstaatlern getötet
    Nast, Thomas ; Johnson, Andrew ; Seward, William Henry ; Schurz, Carl
    [New York] : [McClure], 30.03.1867
  • Title page
    Andrew Johnson zaubert aus einem Zylinder zahlreiche Papiere mit politischen Forderungen hervor
    Nast, Thomas ; Johnson, Andrew
    [New York] : [McClure], 15.11.1873
  • Title page
    Horace Greeley steht auf einem Stuhl und spricht zu einer Versammlung von Politikern
    Nast, Thomas ; Seymour, Horatio ; Blair, Frank P. ; Johnson, Andrew ; Davis, Jefferson ; Wood, Fernando ; Davis, David ; Train, George Francis ; Fenton, Reuben ; Greeley, Horace ; Schurz, Carl ; Trumbull, Lyman ; Brown, Benjamin Gratz
    [New York] : [McClure], 13.04.1872
  • Title page
    Andrew Johnson umarmt die amerikanische Verfassung, die als Papierrolle dargestellt wird
    Nast, Thomas ; Johnson, Andrew
    [New York] : [McClure], 10.04.1875
  • Title page
    Präsident Andrew Johnson im Kreis von Personen, von denen sich ein Teil feindselig und ein anderer Teil unterwürfig verhält. In der Zeichnung befinden sich mehrere Textblöcke
    Nast, Thomas ; Johnson, Andrew
    [New York] : [McClure], 11.11.1865
  • Title page
    eine Szene aus Shakespeares 'Richard III.' in der Andrew Johnson die Rolle des Königs spielt
    Nast, Thomas ; Johnson, Andrew
    [New York] : [McClure], 25.07.1868
  • Title page
    die Zeichnung besteht aus 2 Bildern, die in der Reihenfolge von oben nach unten beschrieben werden : Inschrift der Zeichnung: King Andy I. How he will look what he will do. Long live King Andy I. Do you want Andrew Johnson President or King. You pay your taxes you takes your choice. 1) Andrew Johnson sitzt auf einem Thron, neben ihm stehen Carl Schurz und William Seward. Im Hintergrund werden Männer durch das Beil hingerichtet. Im Vordergrund sitzt Liberty, mit Ketten gefesselt. 2) Eine Karikatur von William Seward
    Nast, Thomas ; Johnson, Andrew ; Schurz, Carl ; Seward, William Henry
    [New York] : [McClure], 03.11.1866
  • Title page
    Delila, die die Demokratische Partei der Südstaaten darstellt, schneidet dem Afroamerikaner Samson das Haar ab. Durch das Haar wird das Wahlrecht symbolisiert. Gleichzeitig stürmen mehrere Männer in den Raum
    Nast, Thomas ; Hampton, Wade ; Forrest, Nathan Bedford ; Lee, Robert E. ; Seymour, Horatio ; Blair, Frank P. ; Hoffman, John Thompson ; Johnson, Andrew
    [New York] : [McClure], 03.10.1868
  • Title page
    eine Darstellung der Ermordung Caesars. Text: "Liberty! Freedom! Tyranny is dead! Run hence, proclaim, cry it about the streets." "Some to the common pulpits, and cry out Liberty, Freedom, and Enfranchisment!"
    Nast, Thomas ; Johnson, Andrew ; Butler, Benjamin Franklin ; Caesar, Gaius Iulius
    [New York] : [McClure], 13.03.1869
  • Title page
    die Zeichnung besteht aus 9 Bildern. Die Bilder stellen in satirischer Weise einen Parteitag der Republikaner dar
    Nast, Thomas ; Johnson, Andrew
    [New York] : [McClure], 29.09.1866