Place

jump to filter-options
 
  • Title page
    die Zeichnung besteht aus 2 Bildern, die in der Reihenfolge von links nach rechts beschrieben werden: 1) Ulysses Grant steht in den Ruinen des von ihm eroberten Fort Donelson und Columbia hält einen Lorbeerkranz über ihn. Text: Victory for our House. 2) Der Kongress lehnt die Aufnahme Grants in die Pensionsliste der Armee ab, und Columbia ist wütend auf das Haus. Text: Shame and humilation on our House
    Nast, Thomas ; Grant, Ulysses S. ; Columbia <Fiktive Gestalt>
    [New York] : [McClure], 07.03.1885
  • Title page
    Grant raucht eine Zigarre und bläst Ringe in die Luft
    Nast, Thomas ; Grant, Ulysses S.
    [New York] : [McClure], 11.05.1872
  • Title page
    Präsident Grant nagelt eine Botschaft an die Tür des Kongreßgebäudes. [In der Zeichnung befindet sich ein Textblock]
    Nast, Thomas ; Grant, Ulysses S.
    [New York] : [McClure], 30.01.1875
  • Title page
    Greeley und Gratz Brown schlafen unter einem Baum. Vögel bringen ihnen die Stimmzettel, die für Grant und Wilson abgegeben wurden
    Nast, Thomas ; Greeley, Horace ; Grant, Ulysses S. ; Brown, Benjamin Gratz ; Wilson, Henry
    [New York] : [McClure], 10.08.1872
  • Title page
    die Zeichnung besteht aus 2 Bildern, die in der Reihenfolge von links nach rechts beschrieben werden: 1) General Grant reitet auf einem Pferd. Inschrift der Zeichnung: Down with the man on horseback. 2) General Hancock steht über einem Pferd und hält sich an dessen Schwanz fest. Inschrift der Zeichnung: Hoorah for the man on the horse- back! Democratic cry
    Nast, Thomas ; Grant, Ulysses S. ; Hancock, Winfield Scott
    [New York] : [McClure], 24.07.1880
  • Title page
    Grant wird als Atlas dargestellt, der auf seinen Schultern eine Erdkugel trägt, die voller Probleme steckt und der gleichzeitig von Hunden, die die Presse darstellen, und von Geiern, den Stellenjägern, angegriffen wird
    Nast, Thomas ; Grant, Ulysses S. ; Columbia <Fiktive Gestalt>
    [New York] : [McClure], 24.10.1874
  • Title page
    James Gordon Bennett Jr. wird als ein aufgeregter Esel dargestellt, der versucht einen gelangweilten Löwen, Präsident Grant, zu interviewen
    Nast, Thomas ; Bennett, James Gordon ; Grant, Ulysses S.
    [New York] : [McClure], 01.08.1874
  • Title page
    Grant bietet zwei Kindermädchen, der Demokratischen und der Republikanischen Partei, ein Baby, die Civil Service Reform, zur Betreuung an, aber beide wenden sich ab
    Nast, Thomas ; Grant, Ulysses S.
    [New York] : [McClure], 03.04.1875
  • Title page
    Columbia heftet General Grant einen Orden an die Brust. Text: Grant
    Nast, Thomas ; Grant, Ulysses S. ; Columbia <Fiktive Gestalt>
    [New York] : [McClure], 06.06.1868
  • Title page
    Grant füttert Politiker, die als Kinder dargestellt werden, mit dem Brei der Civil Service Reform
    Nast, Thomas ; Greeley, Horace ; Grant, Ulysses S. ; Schurz, Carl ; Sumner, Charles
    [New York] : [McClure], 03.02.1872
  • Title page
    Grant fordert Greeley auf, ihm die Hand zu reichen
    Nast, Thomas ; Grant, Ulysses S. ; Greeley, Horace
    [New York] : [McClure], 28.09.1872
  • Title page
    or der Tür des Weißen Hauses liegen Pakete mit Unterlagen über Betrügereien in den Vereinigten Staaten. Ein Grieche legt ein Paket mit Unterlagen über Korruption in Griechenland mit dazu
    Nast, Thomas ; Grant, Ulysses S.
    [New York] : [McClure], 06.05.1876
  • Title page
    Grant hat den bösen Geist Butler in einer Flasche eingesperrt
    Nast, Thomas ; Grant, Ulysses S. ; Butler, Benjamin Franklin
    [New York] : [McClure], 16.05.1874
  • Title page
    Präsident Grant schlägt General Banks in einem Boxkampf zu Boden
    Nast, Thomas ; Grant, Ulysses S. ; Butler, Benjamin Franklin ; Banks, Nathaniel Prentiss
    [New York] : [McClure], 02.07.1870
  • Title page
    Columbia malt ein Sprichwort an eine Wand im Weißen Haus
    Nast, Thomas ; Lincoln, Abraham ; Grant, Ulysses S. ; Columbia <Fiktive Gestalt>
    [New York] : [McClure], 01.06.1872
  • Title page
    die Zeichnung besteht aus 3 Bildern, die in der Reihenfolge von links oben nach rechts unten beschrieben werden: 1) Ein Afroamerikaner hält bei einer Wahl einen Stimmzettel mit der Aufschrift 'Republican Grant and Colfax' in der Hand. Text: Why "the Nigger is not fit to vote." 2) Menschen werden von Politikern durch eine Mühle gedreht. Text: "M'Cunn manufactures Citizens at a rate of 8 a Minute, or 480 an Hour." - N.Y. Tribune. 3) Ulyses Grant und Francis Blair werden als Hunde dargestellt. Text: Dignity and Impudence. [For further particulars see Grant's and Blair's letters of acceptance
    Nast, Thomas ; Grant, Ulysses S. ; Blair, Frank P.
    [New York] : [McClure], 24.10.1868
  • Title page
    Columbia wirft Grant wütend ein Bündel Akten zum Fall Shepherd vor die Füße
    Nast, Thomas ; Grant, Ulysses S. ; Shepherd, Alexander Robey ; Columbia <Fiktive Gestalt>
    [New York] : [McClure], 18.07.1874
  • Title page
    Grant fordert Greeley dazu auf, seine Schuhe vor dem Bett stehen zu lassen
    Nast, Thomas ; Greeley, Horace ; Grant, Ulysses S.
    [New York] : [McClure], 08.06.1872
  • Title page
    ein Südstaatler überreicht Senator John Sherman vor dem Bild von Ulysses Grant einen Säbel und bietet ihm an, gemeinsam für die Einheit der Union zu kämpfen. [In der Zeichnung befinden sich 2 Textblöcke]
    Nast, Thomas ; Grant, Ulysses S. ; Sherman, John
    [New York] : [McClure], 12.09.1885
  • Title page
    eine Kinderschar ist bereit, den Central Park gegen die Pläne Grants für eine Ausstellung im Park zu verteidigen
    Nast, Thomas ; Grant, Ulysses S.
    [New York] : [McClure], 19.03.1881