Author : Lincoln, Abraham

  • Title page
    James Blaine hat ein Hemd wie eine Hose angezogen. Whitelaw Reid bindet es an seinem Hals fest
    Nast, Thomas ; Blaine, James Gillespie ; Reid, Whitelaw ; Washington, George ; Lincoln, Abraham
    [New York] : [McClure], 05.07.1884
  • Title page
    die Zeichnung besteht aus 6 Bildern, von denen eines beschrieben wird: Inschrift der Zeichnung: Abraham Lincoln - our martyed president. Columbia kniet trauernd neben dem Sarg Lincolns
    Nast, Thomas ; Columbia <Fiktive Gestalt> ; Lincoln, Abraham
    [New York] : [McClure], 29.04.1865
  • Title page
    die Zeichnung besteht aus 7 Bildern, die in der Reihenfolge von links oben nach rechts unten beschrieben werden: 1) Ein Feldgottesdienst. Text: The Army. 2) Washington kniet unter einem Baum, Lincoln kniet in seinem Arbeitszimmer. Beide beten. Text: Washington. Lincoln. 3) Ein Gottesdienst auf einem Kriegsschiff. Text: The Navy. 4) Columbia kniet betend vor dem Altar der Union. Text: The Union Altar. 5) Ein Gottesdienst in einer Kirche. Text: Town. 6) Befreite Negersklaven beten. Text: Emancipation. 7) Eine Farmerfamilie kniet vor Feldfrüchten und betet. Text: Country
    Nast, Thomas ; Columbia <Fiktive Gestalt> ; Washington, George ; Lincoln, Abraham
    [New York] : [McClure], 05.12.1863
  • Title page
    zwei verkleidete Männer schleichen sich an Grant heran, um ihn zu töten
    Nast, Thomas ; Grant, Ulysses S. ; Lincoln, Abraham
    [New York] : [McClure], 07.11.1868
  • Title page
    die Zeichnung besteht aus 8 Bildern, die in der Reihenfolge von rechts oben nach rechts unten beschrieben werden: Inschrift der Zeichnung: National Thanksgiving. December 7. 1865. Anschließend folgt eine Proklamation des amerikanischen Präsidenten Andrew Johnson. 1) Versteigerung von Armeebeständen. Text: The war is over. 2) Eine Friedenstaube. Text: Grant. 3) Ein heimkehrender Soldat begrüßt seine Familie. Text: Peace has come. 4) In Gegenwart von Pax reichen sich zwei Männer die Hand. Text: Peace & Unity. 5) Festessen zum Thanksgiving-Day. Text: We thank thee o God our Heavenly Father! 6) Eine Menschenmenge jubelt Columbia zu. Text: Liberty. 7) Auf einer Farm wird die Ernte eingebracht. Text: Fruits of an abundant season. 8) Szene in einem Hafen. Text: Plenty to work
    Nast, Thomas ; Grant, Ulysses S. ; Lincoln, Abraham ; Lee, Robert E. ; Columbia <Fiktive Gestalt> ; Washington, George
    [New York] : [McClure], 09.12.1865
  • Title page
    im Arbeitszimmer von Grant sind Zeitungen verstreut. Der Geist von George Washington zeigt dem Präsidenten einen Zeitungsartikel. [In der Zeichnung befinden sich 2 Textblöcke (zu S.180)]
    Nast, Thomas ; Grant, Ulysses S. ; Lincoln, Abraham ; Washington, George
    [New York] : [McClure], 27.02.1875
  • Title page
    Greeley reicht Wilkes Booth, dem Mörder Lincolns, über das Grab des Präsidenten hinweg die Hand und verbeugt sich vor ihm
    Nast, Thomas ; Greeley, Horace ; Lincoln, Abraham ; Booth, John Wilkes
    [New York] : [McClure], 14.09.1872
  • Title page
    die Zeichnung besteht aus 21 Bildern und aus 2 Textblöcken. Inschrift der Zeichnung: Andy's Trip. Die Bilder beziehen sich auf eine Wahlkampfreise von Andrew Johnson, die satirisch dargestellt wird
    Nast, Thomas ; Johnson, Andrew ; Hall, Abraham Oakey ; Lincoln, Abraham ; Davis, Jefferson ; Phillips, Wendell ; Seward, William Henry
    [New York] : [McClure], 27.10.1866
  • Title page
    Abraham Lincoln zieht in das zerstörte Richmond ein und die schwarze Bevölkerung jubelt ihm zu
    Nast, Thomas ; Lincoln, Abraham
    [New York] : [McClure], 24.02.1866
  • Title page
    die Zeichnung besteht aus 13 Bilder, von denen eines beschrieben wird (zu S.55). Inschrift der Zeichnung: Emancipation. Befreite Afroamerikaner leben in einer Familie glücklich zusammen
    Nast, Thomas ; Lincoln, Abraham ; Columbia <Fiktive Gestalt>
    [New York] : [McClure], 24.01.1863
  • Title page
    Columbia malt ein Sprichwort an eine Wand im Weißen Haus
    Nast, Thomas ; Lincoln, Abraham ; Grant, Ulysses S. ; Columbia <Fiktive Gestalt>
    [New York] : [McClure], 01.06.1872
  • Title page
    die Zeichnung besteht aus 4 Bildern, die von links oben nach rechts unten beschrieben werden: Inschrift der Zeichnung: The victory at the ballot-box will be in vindication of this Union and our authoroty. 1864. The election of the Union candidates will bring peace. 1) Columbia wirft einen Stimmzettel für Lincoln in eine Wahlurne, die auf dem Altar der Union steht. Daneben steht Pax, die von den Dämonen des Verrats und der Rebellion gefesselt wurde. Text: Election- Day, 8th. November. 2) Soldaten geben in einer Feldpoststelle ihre Stimmen für Lincoln ab. Text: Soldiers mailing their votes. 3) Infanterie der Union geht in einem Angriff vor. Text: Down with slavery. No com promise. Down with the Rebels. The veteran's vote. 4) In einem Wahllokal stimmen honorige Bürger für Lincoln und zwielichtige Gestalten geben Mc Clellan ihre Stimme. Text: Citizens voting
    Nast, Thomas ; Lincoln, Abraham ; McClellan, George Brinton ; Columbia <Fiktive Gestalt>
    [New York] : [McClure], 12.11.1864
  • Title page
    die Zeichnung besteht aus 8 Bildern, von denen einige in der Reihenfolge von links oben nach rechts unten beschrieben werden: Inschrift der Zeichnung: Thanksgiving- Day November 24, 1864. United we stand. 1) Befreite Negersklaven bedanken sich bei Columbia. Text: Thank God for Maryland freeing her slaves. 2) Abraham Lincoln reicht Soldaten des Heeres und der Marine die Hand. 3) Columbia kniet betend vor dem Altar der Union. Text: Thank God for our Union victories. 4) Eine Darstellung von Napoleon III. und Lord Palmerstone. Text: In Europe. 5) Eine Darstellung von Jefferson Davis und Robert Lee. Text: In rebeldom. 6) Darstellung der Generäle Sherman, Phillips, Hancock und Butler sowie eines weiteren Offiziers. Text. Blessed are the peace- makers
    Nast, Thomas ; Lincoln, Abraham ; Napoléon <III., Frankreich, Kaiser> ; Davis, Jefferson ; Lee, Robert ; Sherman, William ; Phillips, Wendell ; Hancock, Winfield Scott ; Butler, Benjamin F. ; Columbia <Fiktive Gestalt>
    [New York] : [McClure], 03.12.1864
  • Title page
    die Zeichnung besteht aus 6 Bildern, die in der Reihenfolge von links oben nach rechts unten beschrieben werden: 1) Victoria überreicht einem Mann einen Olivenzweig. Text: Victory holding out the olive branch to submission. 2) Die Heimkehr des verlorenen Sohnes. Text: The return of the prodigal son. 3) Abraham Lincoln lädt die Vertreter der konföderierten Staaten dazu ein, an einem Weihnachtsessen am Tisch der Union teilzunehmen. Text: The door has been for a full year open to all. The President's message. 4) General Lee übergibt zum Zeichen seiner Kapitulation seinen Säbel an General Grant. Text: Unconditional surrender. 5) Gäste eines Festes bringen einen Toast aus. Text: The home toast- God bless our soldiers and sailors. 6) Verbrü derung zwischen den Soldaten der Nordstaaten und der Südstaaten. Text: Lay down your arms and you will be welcome
    Nast, Thomas ; Viktoria <Göttin> ; Lincoln, Abraham ; Grant, Ulysses S. ; Lee, Robert E.
    [New York] : [McClure], 31.12.1864
  • Title page
    auf Grant werden Pfeile abgeschossen, die Lügen darstellen. Columbia wehrt die Geschosse mit dem Schild der Wahrheit ab
    Nast, Thomas ; Washington, George ; Lincoln, Abraham ; Grant, Ulysses S. ; Columbia <Fiktive Gestalt>
    [New York] : [McClure], 13.04.1872
1 - 15