Thematische Sammlungen Preußische Rheinprovinz

Als nach dem Ende der napoleonischen Herrschaft der Wiener Kongress die politischen Grenzen in Europa neu festlegte, wurde das Rheinland zu einem Teil der preußischen Monarchie. Mit der offiziellen Besitzergreifung am 5. April 1815 begann eine mehr als 100-jährige Beziehung, die das politische, gesellschaftliche und kulturelle Leben in der Region stark beeinflusste und veränderte. Auf dieser Seite finden Sie Literatur zur Preußischen Rheinprovinz. Die Bandbreite reicht von Gesetzen und Verordnungen über geographische und statistische Beschreibungen hin zu Reiseberichten, Bittschriften u.v.m.

Inhalt